museumbickel walenstadt  www.museumbickel.ch

2. Mai – 13. Juni 2021

Das Klima streikt


Finissage, 13. Juni 2021, 14 Uhr, museumbickel Walenstadt
Gespräch mit Carina Walser, z’drumumä, Unverpacktladen, Walenstadt und Florence Iff, Künstlerin

download Info zum Gespräch

 

Chrigu Barmettler, Felix Brunner, Leo Brunschwiler, Eva Gallizzi, Florence Iff, Doris Naef, Ruth Maria Obrist, Daniella Tuzzi, Gregor Vogel, Andreas Weber

Die Ausstellung hätte im Frühling 2020 stattfinden sollen, mit Kooperation mit dem Kunstraum Egg. Die Verschiebung hat den Kunstschaffenden Zeit gegeben, weitere Arbeiten zu schaffen und die Auseinandersetzung mit dem Thema zu vertiefen.

download Info Ausstellung | download Programm museumbickel


Glaciar (Video), Doris Naef

 

 

 

Gletschermond 2020
Pigmente und Epoxy, gegossen, Ø 48 cm

 

   

FRAGILE LANDSCAPE  2021  
Materialien: Glasplatte, farbige transparente Glassplitter als Collage, Stahlrohr versiegelt
Masse: Glasplatte 100 x 50 x 0,8 cm montiert auf Vierkantrohr-Stahlgestell, Höhe 85 cm

 

 

Kunsthallen Toggenburg

herzlich willkommen in der "freien Republik Hemberg“ ! 

5. bis 26. September 2020

Ein volles Program erwartet euch vom 05.09 - 26.09.2020
Das Team um die Kunsthallen Toggenburg überrascht seit vielen Jahren mit seinen Ausstellungen im ländlichen und städtischen Toggenburg.
Überzeugt euch selbst von der Vielfalt an verschiedenen Kunstformen, Installationen, Theater, Performance, Musik…….ein wahres Feuerwerk.

Meine Arbeit ist die Installation "Floating" im Seeli.

Information zur Ausstellung:

kunsthallen toggenburg

Download Programm Ausstellung

Presseartikel von Martin Preisser, St. Galler Tagblatt, 08.09.2020


 

 

Werk Brazil Pond

Im 2018 war das Werk «Brazil Pond», dass 2017 vom Kunstmuseum angekauft wurde, in der Ausstellung des Kunstmuseum Thurgau «Konstellation 9. Alles fliesst» zu sehen.

 

Brazil Pond
28 x 189 cm Fotografie
28 x 189 cm Ätzung auf Chromstahl Platte, hochglanzpoliert

Info zur Ausstellung
im Kunstmuseum Thurgau

 

der Text zur Ausstellung


Kunst im öffentlichen Raum ALLES FASSADE

9622 Krinau vom 08.09 - 23.09.2018

KUNSTHALLE(N) TOGGENBURG


 


Finissage So. 23.09. 2018
10.00 - 14.00 Turnhalle Krinau


Verschiedene Künstler/innen haben sich ein Haus oder eine andere Bausubstanz für ihre Intervention ausgewählt.
Doris Naef wählt das Tiefkühlhaus, das von der Dorfgemeinschaft immer noch benutzt wird und ein altes, schönes Toggenburgerhaus. 

 

Info + Flyer download

 

Bericht Toggenburger Tagblatt

 

 


View the embedded image gallery online at:
http://dorisnaef.com/index.php/archiv.html#sigProGalleria14807da9b1


 

Kulturort Galerie Weiertal, Winterthur-Wülflingen

„Just a perfect day“  

Eine Ausstellung des IG Archiv's Ostschweizer Kunstschaffen

Sommer 2016 

Zur Arbeit von Doris Naef:
Die Insel-Objekte von Doris Naef schwimmen im Weiher des Kulturortes Galerie Weitertal und werden durch Wasser und Wind leicht bewegt. Sie können aneinander stossen und sich auch wieder von einander entfernen. "Seiten aus einem alten Andeer Handatlas von 1893, den ich als Mädchen immer wieder bestaunt habe. Fotos davon wurden im Siebdruck auf Plastikfolien appliziert und mit Luft zu einem Kissen geformt. Sie erinnern an eine andere Welt, die Welt der Schifffahrt. Zudem sollen sie uns ermahnen, dass viele Inseln infolge der globalen Erderwärmung und des Anstiegs des Meeresspiegels bald verschwinden werden. Heute noch a perfect day aber zugleich auch ein Warnung an uns Menschen."

Download Flyer